Plzeňské sympozia
Sborník 1984
Das Traditionsbewusstsein in der neuzeitlichen tschechischen Kultur. Die Zeit Bedřich Smetanas. Praha, Nationalgalerie Prag 1888, 501 S., 110 schwarzwei?e Abbildungen (Studien und Materialien 3 ). Herausgegeben von Milena Freimanová.

Das Traditionsbewusstsein in der neuzeitlichen tschechischen Kultur. Die Zeit Bedřich Smetanas

Jiří Dvorský

Einleitung der Herausgeber
10 (tschechisch)

Antonín Špelda


Valentin Urfus


Jiří Kořalka

Der Nachdruck auf Bildung im Leben und Werk von František Palacký
13-20 (tschechisch), Resumé S. 19-20 (deutsch)

Jan Havránek

Die Vorbereitung der Hus-Feier und der Antiklerikalismus der tschechischen Studenten am Vorabend des ersten Weltkriegs
235-244, resumé. s. 234

Petr Vít

Die Soziabilität der
138–146 (tschechisch), Resumé S. 290 (deutsch)

Jaroslav Střítecký

Das Problem der Tschechischen Identität
9–14 (tschechisch), Resumé S. 156 (deutsch)

Ivan Vojtěch

Zu Schönbergs Werkbegriff
221–229 (tschechisch), Resumé S. 229 (deutsch)

Alexandr Stich

The Theatricalism in Czech Baroque Artistic Prose
107–126 (tschechisch), Resumé S. 209–210 (englisch)

Jaroslava Pešková

„In Arbeit und Wissen ist unsere Erlösung.“ Die Auffassung Arbeit und Bildung in den böhmischen Ländern des 19. Jahrhunderts. Schlusswort
445–455 (tschechisch), Resumé S. 454–455 (deutsch)

Otto Urban

Historische Wandlungen in der Auffassung des österreichischen Staates
13–21 (tschechisch), Resumé S. 207 (deutsch)

Marie Bayerová

Begriff und Konstitution des österreihischen Denkens mit Rücksicht auf die Böhmischen Ländern
84–89 (tschechisch), Resumé S. 253–254 (deutsch)

Marta Ottlová – Milan Pospíšil

Zum „exotischen“ Repertoire in der böhmischen Musik des 19. Jahrhunderts
339–352 (tschechisch), Resumé S. 352–353 (deutsch)

Stanislav Brouček


Pavel Zatloukal

Was verbindet den Temple de l'Amour mit der Pyramide? (Architekten Moreau – Esch – Engel)
79–90 (tschechisch), Resümee S. 91 (deutsch)

Tomáš Vlček


Mojmír Otruba

Der Terminus "zábavná literatura" (ergötzende Literatur) in der tschechischen nationalen Wiedergeburt
48–53 (tschechisch), Resumé S. 257–258 (deutsch)

Eva Ryšavá


Roman Prahl

Das Alter eines Künstlers: Der Fall Mikoláš Aleš
21–37 (tschechisch), Resumé S. 37–38 (deutsch)

Petr Wittlich

Die Körperlichkeit und die figuralen Kanons in der Bildhauerei im 19. Jahrhundert
197–204 (tschechisch), Resumé S. 204 (deutsch)

Jiří Ševčík – Jana Ševčíková

Über den Humor in Kunst und Architektur
194–199 (tschechisch), Resumé S. 274 (deutsch)

Petr Čornej

Kommunikation und Isolation: zwei Pole desselben Problems?
446-454, resumé s. 454

Jiří Kotalík


Miroslav K. Černý


Miloslav Bělohlávek

Die Pilsener Träume und Wirklichkeit des Bürgersmeisters Martin Kopecký
201–204 (tschechisch), ohne Resumé

Jaroslav Bužga


Jarmila Gabrielová

Die Klavierschulen und der Klavierspielunterricht im 19. Jahrhundert
419–429 (tschechisch), Resumé S. 428–429 (deutsch)

Jiří Malíř


Bohdan Zilynskyj


Pavla Horská

Das böhmische Unternehmertum in der österreichischen Berufsstatistik
53–57 (tschechisch), Resumé S. 58 (deutsch)

Eduard Maur

Der Tod im Licht der demographischen Statistik
245–253 (tschechisch), Resumé S. 253–254 (deutsch)

Marie Benešová

Die Friedhofarchitektur im Schaffen von tschechischen Architekten der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts
92–104 (tschechisch), Resumé S. 105 (deutsch)

Jiří T. Kotalík


Zdeněk Hojda

Die Erinnerungen eines alten Akademikers (Rudolf Müller)
131–138 (tschechisch), Resumé S. 138 (deutsch)

Jiří Pešek

Gedanken über die tschechisch-europäischen Beziehungen in den Studien und der Wissenschaft der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts (Disskusionsbeitrag)
79–80 (tschechisch), Resumé S. 163 (deutsch)

Miroslav Kunštát

Historische Stereotypen in den gegenwärtigen tschechisch-osterreichischen Beziehungen
197–201 (tschechisch), Resumé S. 309

Marie Pospíšilová

T. G. Masaryk und die Prager Burg. Orientierung der Kunstsammlungen (Diskussionbeitrag)
53–58 (tschechisch), Resumé S. 158 (deutsch)

- -


Jiří Kotalík


Web vytvořilo studio Liquid Design, v případě potřeby navštivte stránku s technickými informacemi
design by Bedřich Vémola
TOPlist