Plzeňské sympozia
Sborník 2005
"Feiern wir festlich den Ruhm der ruhmreichen Slawen." Das Slawentum und die tschechische Kultur des 19. Jahrhunderts. Praha, KLP 2006, 438 S., schwarzweiße und farbige Abbildungen, Namenregister, Resumé. Erschienen mir finanzieller Unterstützung der Agentur Dominik centrum s.r.o. und des Forschungsvorhabens des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport der Tschechischen Republik MSM 0021620827. Herausgegeben von Zdeněk Hojda und Roman Prahl.

Feiern wir festlich den Ruhm der ruhmreichen Slawen. Das Slawentum und die tschechische Kultur der 1

Radomír Vlček

Panslawismus oder Russophilie? Fünf Thesen zur Frage nach der Reflexion des Slawentums und des Panslawismus in der tschechischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts
9–20 (tschechisch), Resumé S. 20 (deutsch)

Vratislav Doubek

Die Größe Rußlands und das nationale Interesse der tschechischen Politik
21–36 (tschechisch), Resumé S. 37 (deutsch)

Milan Hlavačka

Noch einmal: die Wallfahrt der Slawen nach Rußland im Jahre 1867
38–54 (tschechisch), Resumé S. 54–55 (deutsch)

Martina Lustigová

Die russische Orientierung und das Slawentum von Karel Kramář in der Vorkriegszeit
56–70 (tschechisch), Resumé S. 70 (deutsch)

Luboš Velek

Jan Vašatý – Apostel des jungtschechischen Panslavismus und seine zeitgenössische Karikatur
71–90 (tschechisch), Resumé S. 91 (deutsch)

Jaroslav Douša

Einige Züge aus dem Leben Rudolphs II. aus Sicht des böhmischen 19. Jahrhunderts
245–255 (tschechisch), Resumé S. 256 (deutsch)

Miloslava Melanová

Der Panslavismus in der deutschen liberalen Publicistik im Jahre 1848
95–99 (tschechisch), Resumé S. 99–100 (deutsch)

Jana Nová

Andere Länder – andere Sitten. Die Spezifik der Werteskala bei den Bewohnern des Gablonzer /Jablonec nad Nisou/ Industrie- und Exportgebietes im 19. Jahrhundert
236–246

Jaroslav Fiala

Slovanská beseda (Der Slawische Club) in Karlsbad und die nationalen Zwischenfälle
105–108 (tschechisch), Resumé S.104–105 (deutsch)

Halina Beresneviči?t?–Nosálová


Jiří Kořalka

Der Nachdruck auf Bildung im Leben und Werk von František Palacký
13-20 (tschechisch), Resumé S. 19-20 (deutsch)

Růžena Havránková

Unser Anteil am Aufbau Bulgariens im 19. Jahrhundert
134–140 (tschechisch), Resumé S. 141 (deutsch)

Petr Kaleta

Die Tschechen und die Sorben im 19. Jahrhundert
142–153 (tschechisch), Resumé S. 153 (deutsch)

Zdeněk Valenta

Adolf Černý, die slawische Wechselseitigkeit und die Sorben
154–158 (tschechisch), Resumé S. 159 (deutsch)

Hana Svatošová

„Das goldene slawische Prag". Das Slawentum in Wort und Tat der Prager Gemeindeselbstverwaltung 1880-1914
160–170 (tschechisch), Resumé S. 171 (deutsch)

Marta Ottlová – Milan Pospíšil

Zum „exotischen“ Repertoire in der böhmischen Musik des 19. Jahrhunderts
339–352 (tschechisch), Resumé S. 352–353 (deutsch)

Michaela Freemanová

Das Slawentum im Spiegel des Prager Konzertlebens, der zeitgenössischen Musikkritik und -literatur
184–193 (tschechisch), Resumé S. 193 (deutsch)

Roman Prahl

Das Alter eines Künstlers: Der Fall Mikoláš Aleš
21–37 (tschechisch), Resumé S. 37–38 (deutsch)

Taťána Petrasová

Das Ende des Spiels auf schönes Leben. Helena Lorenzová (13. 5. –19. 10. 2006
9–11 (tschechisch), Resumé S. 12 (deutsch)

Michal Lutovský

Das slawische Altertum und die tschechische Archäologie des 19. Jahrhunderts
222–231 (tschechisch), Resumé S. 230–231 (deutsch)

Pavel Šopák

Tradition et/versus moderne Gesellschaft: am Beispiel der Architerktur des Deutschritterordens in Nordmähren und Schlesien im 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts
212–226

Peter Macho

Von der Urheimat zur Wiege, von den Karpaten zur Tatra. Der Mythos des slawischen Zentrums im Kontext der Entwicklung der slowakischen nationalen Identität und Ideologie
240–257 (tschechisch), Resumé S. 256–257 (deutsch)

Daniela Kodajová

Das Slawentum in der Praxis, am Beispiel der Jubiläumsfestlichkeiten und der Trauerfeiern von slowakischen Patrioten
258–270 (tschechisch), Resumé S. 270 (deutsch)

Mirjam Moravcová

Slav Inspiration of Czech Clothing Style 1848–1850
271–290 (tschechisch), Resumé S. 290 (englisch)

Vlasta Reittererová – Hubert Reitterer

Das slawische Element und das Wiener (Musik-)Theater
291–306 (tschechisch), Resumé S. 306 (deutsch)

Dana Bořutová

Die Wege des Suchens nach sich selbst. Die Folkloreinspirationen im Werk von Blažej Bulla und Dušan Jurkovič
307–323 (tschechisch), Resumé S. 322–323 (deutsch)

Katarína Beňová

Peter Michal Bohúň und seine slawischen Beziehungen
324–333 (tschechisch), Resumé S. 332–333 (deutsch)

Věra Brožová

Robinson in Böhmen. Zu den tschechischen Adaptationen von Defoes Robinson im 19. Jahrhundert
293–304 (tschechisch), Resumé S. 305 (deutsch)

Jindřich Toman

Mumbling, Bad German, and a Lack of Poetic Feeling: Jews in the Context of Czech Nationalism, 1830s-1840s
352–360 (tschechisch), Resumé S. 360 (english)

Lenka Bydžovská

Die Fragmente des Körpers: Der Surrealismus und das 19. Jahrhundert
257–270 (tschechisch), Resumé S. 269–270 (deutsch)

Marek Krejčí

DIe Privaterinnerungen bildender Künstler als Bewahrer des Gedächtnisses
139–149 (tschechisch), Resumé S. 150 (deutsch)

Veronika Faktorová

Der Wandel des Exotischen in Reisebeschreibungen und -berichten in den Zeitschriften des Vormärz
283–292 (tschechisch), Resumé S. 292 (deutsch)

Miloslav Vojtech

Das Ideal des Panslawismus bei Ján Kollár und seine Modifikationen in der slowakischen Literatur des 19. Jahrhunderts
394–404 (tschechisch), Resumé S. 404 (deutsch)

Blanka Hemelíková

Der "Blutroman" von August Nevšímal. Zu den literarischen Märkten der siebziger Jahre des 19. Jahrhunderts
352–355 (tschechisch), Resumé S. 355 (deutsch)

Zdeněk Hojda – Roman Prahl

Einleitung der Herausgeber
9 (tschechisch), S. 203 (deutsch)
Web vytvořilo studio Liquid Design, v případě potřeby navštivte stránku s technickými informacemi
design by Bedřich Vémola
TOPlist